Landtagswahl 2017

Bei der Landtagswahl 2017 war die PARTEI Witten nicht nur tätig um die Landespartei zu unterstützen.

Sven Busch wurde auch von Die PARTEI Ennepe-Ruhr als Direktkandidat für den Wahlkreis 106 nominiert. Es scheiterte allerdings, wie zuletzt bei der Bürgermeisterwahl, an den benötigten Unterstützerunterschriften.

Sven Busch wurde auch als Listenkandidat von Die PARTEI NRW aufgestellt, um im Falle eines Wahlsieges ins Landesparlament einzuziehen. Die PARTEI NRW hat es geschafft die Unterstützerunterschriften fristgerecht einzureichen.

Sehen Sie hier Sven Busch im Kandidatencheck des WDR.

Ergebnis:

Im Wahlkreis 106 wurden über die Zweitstimmen 0,8 % erreicht. 2012 waren es noch 0,3% – das Ergebnis wurde also mehr als verdoppelt.

Detaillierte Ergebnisse der Landtagswahl 2017 – Wahlkreis 106